Stoßwellen-Therapie

Stoßwellen-Therapie in Buxtehude:

Aktivierung natürlicher Heilungsprozesse im Bewegungsapparat

Was sind fokussierte Stoßwellen?

Stoßwellen sind hochenergetische Schallwellen.

Fokussierte Stoßwellen werden, im Gegensatz zu radialen Schallwellen, gebündelt durch die Haut in den Körper geleitet.

Durch die Bündelung erreichen die Stoßwellen ihre höchste Energie in der Tiefe im Gewebe. Die eingeleitete Energie in Form fokussierter Stoßwellen kann Stoffwechselprozesse anstoßen, die die Heilung von Muskeln, Sehnen, Gelenken und Knochen beeinflussen.

Wem helfen Stoßwellen?

Ziel der Stoßwellen-Therapie in der Orthopädie ist die positive Beeinflussung von Muskeln, Sehnen, Gelenken und Knochen.

Patienten mit folgenden Erkrankungen habe ich in der Vergangenheit mit dieser Therapie erfolgreich behandelt:

Erkrankungen, die den Übergang von Muskeln/Sehnen zu Knochen betreffen, bzw. Sehnenansatzentzündungen: 

  • Tennis- und Golfer-Ellenbogen
  • Schulter: Kalkschulter, Impingement, Engpass-Syndrom
  • Achillessehnenentzündung
  • Fersensporn
  • Patellaspitzensyndrom/Reizung der Kniescheiben-sehne („jumpers knee“)
  • Sehnenansatzentzündung der Hüfte

Zudem hilft die fokussierte Stoßwellen-Therapie auch bei:

  • Triggerpunkten/Verhärtungen der Muskulatur
  • Schlecht verheilenden Knochenbrüchen

Durch die Stoßwellen werden Knochenheilung und Kalkabbau positiv beeinflusst. Der natürliche Heilungsprozess im Gewebe wird stimuliert. Schmerzen können so gelindert und im Optimalfall beseitigt werden.

Wie ist der Behandlungsablauf?

Nach dem Auftragen eines Gels wird ein Schallkopf auf den zu behandelnden Bereich aufgesetzt und „beschießt“ diesen. Meistens sind 3 bis 5 Behandlungen mit einer Dauer von je 15 bis 20 Minuten erforderlich.  Dabei kann es zunächst zu einer erhöhten Schmerz- empfindlichkeit kommen, die aber meist rasch wieder nachlässt.  In der Folge merken Sie in der Regel eine deutliche Schmerzlinderung und somit die ersten Therapieerfolge. 

Mein Rat: Geben Sie Ihrem Körper Zeit für die Regeneration! Der Gesundungsprozess benötigt einige Wochen.

Wer übernimmt die Kosten?

Die Stoßwellentherapie ist in der Regel keine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung und muss als individuelle Gesundheitsleistung selbst gezahlt werden. Privatkassen übernehmen die Kosten fast immer. 

Gerne erläutere ich Ihnen in einem Gespräch die Kosten der Behandlung. 

Dr. med. Kai Raabe

Orthopäde, Sportmediziner, Osteopath 

Die Bewegungsmedizin ist meine berufliche Leidenschaft – seit vielen Jahren praktiziere ich als Facharzt für Orthopädie.

Zusätzlich habe ich mich zum Osteopathischen Arzt – D. O., Doctor of Osteopathy – ausbilden lassen, da es immer wieder Momente gibt, in denen ich als Schulmediziner an meine Grenzen stoße. 

Die fokussierte Stoßwellentherapie setzte ich als Arzt erfolgreich zur Aktivierung natürlicher Heilungsprozesse im Bewegungsapparat ein.

Es motiviert mich sehr, wenn Patienten beim nächsten Termin in meiner Privatpraxis in Buxtehude von sportlichen Aktivitäten berichten, die sie nach längerer Zeit wieder schmerzfrei ausüben können. 

Das ist mein Ziel!

Online Termin vereibaren

Termin vereinbaren →

Kontaktieren Sie mich

Wie kann ich helfen

Hinweise zur Datenverarbeitung:

8 + 9 =

Privatpraxis für Orthopädie und ärztliche Osteopathie

Dr. med. Kai Raabe
Facharzt für Orthopädie

ÖFFNUNGSZEITEN

Termine nach Vereinbarung!

Adresse

Vaßmerstraße 7 | 21614 Buxtehude

E-Mail

Telefon

04161 800 2925

BITTE BRINGEN SIE DIESE FORMULARE ZUR ERSTEN BEHANDLUNG MIT: