Sport-osteopathie

Osteopathie und Sport-Osteopathie in Buxtehude:
Sportverletzungen ganzheitlich behandeln

Als erfahrener Orthopäde sehe ich persönlich in der Sport-Osteopathie eine große Chance,
Sportverletzungen ganzheitlich zu behandeln und meine Patientinnen und Patienten mit
Sport-Osteopathie in Buxtehude präventiv vor Verletzungen zu schützen

Was kann Osteopathie für Sporterlinnen und Sportler leisten?

9

Die Sport-Osteopathie konzentriert sich auf die Funktionsfähigkeit des Bewegungsapparates. Muskeln, Sehnen und Gelenke stehen, wie in meinem Praxisalltag als Orthopäde, im Mittelpunkt der Behandlung.

9

Wie Sie als Patient konkret davon profitieren können, wenn Sie von mir alternativ oder ergänzend zur Schulmedizin im Rahmen der Sport-Osteopathie behandelt werden, soll folgendes Beispiel verdeutlichen:

Die Osteopathie geht von den Zusammenhängen von Schädel, Rückenmark Bewegungsapparat und inneren Organen aus. So kann es durch alte Verletzungen im Bereich des Beines (Skiunfall – Knie verdreht – Bandverletzung) zu einem muskulären Ungleichgewicht im Bereich des Beines kommen. Dies führt zu veränderten Bewegungen und Belastungen der Hüfte, des Beckens, der Wirbelsäule und letztendlich des Kopfes und der Kopfgelenke. Kopfschmerzen können so ihre Ursache in Blockaden der Kopfgelenke haben, die wiederum auf einer alten Skiverletzung beruhen.

9

Die Sport-Osteopathie mit ihrem erweiterten Spektrum der Diagnostik und therapeutischen Möglichkeiten kann diese Zusammenhänge aufdecken

9

Die Zeit und Ruhe, die hierfür nötig ist, finde ich gemeinsam mit meinen Patienten in meiner Privatpraxis für Orthopädie in Buxtehude.

Was ist Osteopathie?

    9

    Die Osteopathie ist eine Richtung der Alternativmedizin:
    Der Name setzt sich aus dem altgriechischen Wort „ostéon“ = Knochen und „páthos“ = Leiden zusammen.

    9

    Ausgehend davon, dass der Körper prinzipiell über Selbstheilungskräfte verfügt, ist es das Ziel der Osteopathie, diese manuell – also mit den Händen – anzuregen. Ist der Gesamtorganismus wieder im Gleichgewicht, können sich die Selbstheilungskräfte entfalten.

    9

    Vor über 120 Jahren hat der amerikanische Arzt Dr. Andrew Taylor Still aus eigenen familiären Erfahrungen heraus die Osteopathie begründet, 1885 prägte er den Namen. Die in den USA verbreitete Ausbildung zum „Osteopathischen Arzt“ (D. O. = Doctor of Osteopathy) ist der wissenschaftlichen Medizin gleichgestellt.

    9

    Seit den 80er-Jahren ist die Osteopathie auch in Deutschland etabliert.

    Online Termin vereibaren

    Hier Termin vereinbaren →

    Kontaktieren Sie mich

    Wie kann ich helfen

    Hinweise zur Datenverarbeitung:

    8 + 10 =

    Privatpraxis für Orthopädie und ärztliche Osteopathie

    Dr. med. Kai Raabe
    Facharzt für Orthopädie

    ÖFFNUNGSZEITEN

    Termine nach Vereinbarung!

    Adresse

    Vaßmerstraße 7 | 21614 Buxtehude

    E-Mail

    Telefon

    04161 800 2925

    BITTE BRINGEN SIE DIESE FORMULARE ZUR ERSTEN BEHANDLUNG MIT: